smino Product Release: Druckereianbindung

Wir freuen uns, Ihnen nun die Druckereianbindung für alle Druckereien anzubieten!

Senden Sie schnell und einfach Ihre Druckaufträge zu der Druckerei ihrer Wahl.
Ab Montag, den 21.05.2018 besteht die Möglichkeit, die Aufträge zu folgenden drei Druckereien zu senden: Truninger, Speich, newcopystore.
Mit weiteren Druckereien sind wir bereits im Gespräch und werden diese schnellstmöglich aufschalten.

Wählen Sie die zu druckenden Dokumente in der Plan- und Dokumentplattform aus und klicken Sie auf„Druckauftragerstellen“.
Die Druckerei wird jeweils im Vorfeld bei den Projekteinstellungen definiert.

smino Baumanagement Druckereianbindung

Bild: Übersicht Druckauftrag erstellen

  • In den Druckdetails ist es möglich, für jeden Druckauftrag einzeln zu bestimmen, ob dieser gerollt oder gefaltet und s/w oder farbig gedruckt werden soll.
  • Im nächsten Schritt wird der Empfänger/in des Druckauftrags festgelegt.
  • Im Punkt Lieferung wird das Lieferdatum, Versandart und die Druckerei bestimmt, des Weiteren ist es möglich Zusatzinformationen zu hinterlegen.
  • Im Abschnitt Rechnungsadresse kann diese bei Bedarf angepasst werden.
  • Im letzten Schritt kann der Druckauftrag im Detail geprüft und schlussendlich erstellt werden.
smino Baumanagement Druckereianbindung

Bild: Druckauftrag erfolgreich erstellt

Falls auch Sie Interesse daran haben, smino mit der Druckereianbindung zu nutzen, ist zusätzlich zur Basic Version lediglich das Modul Plan- und Dokumentplattform erforderlich.
Falls Sie smino noch nicht kennen, jedoch kennen lernen wollen, registrieren Sie sich unter dem folgenden Link und wir kommen gerne auf Sie zu.

15. Mai 2018 | Kategorie: Allgemein, neue Funktionen