Neue Funktionen

Als erstes möchten wir uns für die aktive Zusammenarbeit und die Verbesserungsvorschläge bedanken, welche wir von Ihnen erhalten und die uns helfen smino noch effizienter und bedienerfreundlicher zu machen. Als ein Ergebnis hiervon können wir folgende neue Funktionen präsentieren:

Nummerierung von Aufgaben
Jede neu erstellte Aufgabe erhält ab sofort automatisch eine Nummer, welche es ermöglicht die Aufgabe noch schneller zu finden und eindeutig zu identifizieren. Bereits bestehende Aufgaben werden nicht nachträglich mit einer Nummer ausgestattet.

Fälligkeitdatum von Aufgaben ändern
Sie können das Fälligkeitsdatum bei den Aufgaben ändern. Die Änderungen werden jeweils im Abschnitt Änderungsverlauf aufgelistet, so dass Sie sehen können, wie sich die einzelnen Fälligkeitsdaten geändert haben.

Neue Verwaltung der Projektpartner
Die Verwaltung der Projektpartner wurde nochmals vereinfacht und optimiert. Sie können nun direkt einzelne Personen einer Firma in Ihr Projekt einladen und müssen nicht mehr warten, bis eine Firma die Personen selber zu Ihrem Projekt hinzufügt.

Personalisierte PDF- Outputs
Fügen Sie in die Kopfzeile der PDF- Outputs von Aufgaben und Protokollen Ihr Logo ein. Wenn Sie Ihr komplettes Corporate Identity haben möchten zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir werden Ihnen dann gerne ein Angebot unterbreiten.

Wir arbeiten weiterhin an Verbesserungen, welche für Sie von Nutzen sind und Ihr smino- Erlebnis verbessern sollen.
Wenn auch Sie Anregungen haben oder uns in der Produktentwicklung unterstützen möchten, melden Sie sich bitte unter info@smino.ch.
Wir freuen uns auf Ihre E-Mails.

23. August 2018 | Kategorie: neue Funktionen