Datenschutzerklärung app.smino.ch

1. Geltungsbereich Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschliesslich für die Nutzung der «App» (abrufbar auf https://app.smino.ch oder ihrer Version für mobile Endgeräte). Nachfolgend erhalten Sie Informationen gemäss DSG (Schweizerisches Datenschutzgesetz), DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union,) resp. den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen über den Zweck, die Art und die Rechtsgrundlage der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

2. Bearbeitung personenbezogener Daten: Art, Zweck und deren Verwendung

2.1 Beim Aufrufen der App

Beim Aufrufen der App werden Sitzungsdaten auf unserem Server temporär gespeichert. Dies sind Informationen, welche der Browser Ihres Endgerätes automatisch versendet. Beispielsweise die IP-Adresse, Zeitstempel, Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), Browsertyp und –version, Betriebssystem Ihres Rechners, der Name Ihres Access-Providers, geographische Herkunft, Spracheinstellung etc.. Diese Informationen dienen nicht Ihrer Identifikation, sondern sind notwendig für die Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der App und ihrer Nutzung. Wir bearbeiten diese Daten in unserem Interesse zum Vertragsabschluss oder zur Vertragsabwicklung.

2.2 Benutzung der App

Durch Ihre Nutzung der App bearbeiten wir Ihre Sitzungsdaten, Ihre Nutzerdaten (Vorname, Name, Firma, E-Mailaddresse und Telefonnummer) und sämtliche Daten, welche Sie im Rahmen der Nutzung der App in dieselbe eingeben. Damit gewährleisten wir die Funktion unserer Dienstleistung. Wir bearbeiten diese Daten zum Vertragsabschluss oder zur Vertragsabwicklung.

2.3 Olark von Habla Inc.

Ihre Sitzungsdaten werden ab Aufrufen der App und Ihre Nutzerdaten ab erstellen eines Nutzerkontos an Habla Inc., Delaware, Vereinigte Staaten von Amerika, versendet. Habla Inc. betreibt das support life chat widget «Olark», mit welchem Sie mit uns in Kontakt treten und Supportanfragen stellen können. «Olark» ermöglicht Ihnen und uns die Kontaktaufnahme für den Support im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der App. Wir bearbeiten diese Daten zum Vertragsabschluss oder zur Vertragsabwicklung. Olark ist dem EU-US und CH-US Privacy Shield unterstellt.

Die Datenschutzerklärung von Olark finden Sie unter folgendem Link: https://www.olark.com/privacy-policy

2.4 Autodesk Forge Viewer

Für die Visualisierungen von CAD Dateien auf smino (mit Ausnahme von PDF Dateien) benutzen wir die Dienste von Autodesk Forge.

Beim erstmaligen Aktivieren des Forge Viewers stellt Ihr Browser eine Verbindung mit den Servern von Autodesk her, um das Script auf Ihren Browser herunterzuladen. In diesem Prozess übermittelt Ihr Browser Ihre Sitzungsdaten an Autodesk und funktioniert sodann lokal im Browser als Third-Party Skript. Es werden keine weiteren personenbezogenen Daten an Autodesk übermittelt. Mehr erfahren Sie unter https://www.autodesk.com/trust/privacy-and-compliance

2.5 Versand von Newsletter und E-Mails

Für die Benutzung der App bearbeitet Mailjet SAS, Paris, Frankreich, Ihre Nutzerdaten. Mailjet erlaubt uns den einfachen Versand der Newsletter an sämtliche Nutzer der App, um Ihnen Notification-E-Mail (Anmeldebestätigung, technische Meldungen, Support, Passwort wiederherstellen etc.) sowie weitere Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der App zuzusenden. Damit gewährleisten wir die Funktion unserer Dienstleistung. Wir bearbeiten diese Daten zum Vertragsabschluss oder zur Vertragsabwicklung.

Mit unserem Newsletter können wir Sie über zahlreiche Informationen im Zusammenhang mit der App und anderen Dienstleistungen informiert halten. Für den Versand der Newsletter versenden wir Ihre Nutzerdaten an Mailjet. Wir bearbeiten diese Daten zu unseren Marketinginteressen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit den Versand der Newsletter abzubestellen. Mailjet benutzt für ihre Dienste Server in der Europäischen Union.

Die Datenschutzerklärung von Mailjet finden Sie unter folgendem Link: https://www.mailjet.com/terms-and-conditions/

2.6 Versand von Push-Nachrichten

Für den Versand von Push-Nachrichten benötigen wir den Dienst «Firebase» von Google LLC. Hierfür bearbeitet Google Ihre Benutzerdaten. «Firebase» erlaubt uns den einfachen Versand der Push-Nachrichten an sämtliche Nutzer der App, um Ihnen Informationen im Zusammenhang mit der App-Nutzung zusenden zu können. Damit gewährleisten wir die Funktion unserer Dienstleistung. Wir bearbeiten diese Daten zum Vertragsabschluss oder zur Vertragsabwicklung.

Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter folgendem Link: https://policies.google.com/privacy?hl=de

2.7 Telemetriedaten

Mit der Analyse der Telemetriedaten können wir die Benutzung und Auslastung der App überwachen. Im Supportfall können wir bei Bedarf eine Nutzer-Session nachvollziehen. Dazu verwenden wir Ihre Sitzungsdaten und Nutzerdaten. Gewisse Daten werden pseudonymisiert Microsoft Application Insight weitergegeben, aufbearbeitet und stehen uns für die obengenannten Zwecke zur Einsicht zur Verfügung. Microsoft kann Sie anhand dieser Daten nicht identifizieren. Die Daten werden nach maximal 90 Tagen automatisch gelöscht. Damit gewährleisten wir die Funktion unserer Dienstleistung. Wir bearbeiten diese Daten zum Vertragsabschluss oder zur Vertragsabwicklung. Die Datenschutzerklärung von Microsoft finden Sie unter folgendem Link: https://docs.microsoft.com/en-us/azure/application-insights/app-insights-data-retention-privacy#how-long-is-the-data-kept

2.8 Benutzung der App

Durch Ihre Nutzung der App bearbeiten wir Ihre Sitzungsdaten, Ihre Nutzerdaten und sämtliche Daten, welche Sie im Rahmen der Nutzung der App in dieselbe eingeben. Damit gewährleisten wir die Funktion unserer Dienstleistung. Wir bearbeiten diese Daten zum Vertragsabschluss oder zur Vertragsabwicklung.

3. Cookies

Wir setzen auf unserer App Cookies ein. Cookies sind Identifizierungszeichen, die wir mittels Ihres Webbrowsers auf den Speicher Ihres Endgerätes übermitteln (sofern Cookies dort angenommen werden). Sie ermöglichen unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen einen besseren Service anzubieten.

4. Schutz von personenbezogenen Daten

Für die Sicherheit Ihrer Daten ergreifen wir die entsprechenden Massnahmen, damit Ihre personenbezogenen Daten nicht unerlaubterweise von Dritten eingesehen oder entwendet werden können. Wir stellen insbesondere durch technische (z.B. Firewall, Passwortschutz, etc.) und organisatorische (z.B. Wahl unserer Dienstleister, Beschränkung der Berechtigten, Schulung der Berechtigten, vertragliche Rahmenbedingungen mit unseren Dienstleistern etc.) Massnahmen sicher, dass nur autorisierte Personen Zugriff auf diese Daten haben.

Ihre persönlichen Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.

5. Löschung der personenbezogenen Daten

Sämtliche gesammelten Daten werden automatisch aus unserem System gelöscht, sobald sie nicht mehr für den ursprünglichen Zweck erforderlich sind. Vorbehalten bleiben längere gesetzliche Aufbewahrungspflichten.

6. Ihre Rechte nach geltendem Datenschutzrecht

Sie haben ein Auskunftsrecht darüber, ob und welche Daten über Sie zu welchem Zweck bearbeitet werden. Fehlerhafte Daten dürfen Sie berichtigen lassen (beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen). Sie dürfen Ihre Einwilligung widerrufen und verlangen, dass Daten, die Sie betreffen, gelöscht werden. Diesfalls müssen wir den Dienst Ihnen gegenüber einstellen. Aufgrund gesetzlicher Vorschriften, beispielsweise Archivierungsvorschriften, kann es sein, dass wir Ihrem Löschungsbegehren nicht entsprechen dürfen.

Für Benutzer, auf welche zudem die DSGVO anwendbar sein sollte, besteht ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragung und ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

7. Änderungen dieser Informationen

Wir behalten uns vor, den Inhalt dieser Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit anzupassen, ohne dass dies einer Zustimmung Ihrerseits bedarf. Die aktualisierten Datenschutzerklärung gilt mit entsprechender Publikation und Nutzung der Website durch Sie als akzeptiert.

Die jeweils aktuelle und gültige Version der Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.smino.ch/datenschutz-app/.

8. Kontaktinformationen

Verantwortlicher
BBC Systems AG
Hauptplatz 5
8640 Rapperswil
Schweiz